Wie lässt sich der Unterhaltungsfaktor von Plattformen, wie Instagram, Spotify Netflix & Co im E-Commerce abbilden? Erfahren Sie, wie Sie mit 1:1-Personalisierung digitale und unterhaltsame Einkaufserlebnisse schaffen und dadurch die Kundenbindung nachhaltig stärken.
Hier kostenlos zuhören
Um im diesem digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein, ist es Zeit die besten Tools und Teams zu evaluieren. Erfahren Sie, welche Komponenten Sie in Ihrem Tech-Stack benötigen, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten und das Wachstum zu steigern.
Hier teilnehmen

Social Media Nutzung während des Superbowls 2012 sprengt alle Rekorde

07.02.2012 Das US-Marketing-Event des Jahres, der Super Bowl, hat mit 12,2 Millionen Social Media Nennungen 600 Prozent mehr Aufmerksamkeit generiert als noch im Vorjahr. 2011 waren es 1,8 Millionen Kommentare in sozialen Netzwerken. Dies berichtet der Branchendienst ashable zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser unter Berufung auf Daten des Social TV Analyseunternehmens Bulefin Labs zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

Social Media Nutzung während des Super Bowls 2012 (Bild: Bluefin)
Bild: Bluefin
Social Media Nutzung während des Super Bowls 2012
Den Angaben des Geschäftsführers des US-Entertainment-Netzwerks Get Glue zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Alex Iskold 'Alex Iskold' in Expertenprofilen nachschlagen sahen sich über 150.000 Nutzer den Super Bowl dort an - dreimal so viele wie bei allen anderen Veranstaltungen vorher.

(AutorIn: sb )

Marktzahlen zu diesem Artikel:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Nichts gelernt 

Premium-Inhalt (07.02.2012)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?