Digitale Assets sind längst ein geschäftskritischer Faktor geworden. Genau deswegen brauchen Manager heute einen wirklich transparenten Blick auf ihre Applikationen, Abhängigkeiten und Lizenzen, erklärt Mesut Bakir vom Softwareanbieter Cast im iBusiness Expert Talk.
Video-Podcast ansehen
Digitales Bezahlen ist heute gewohnt und fremd zugleich. In Online-Shops nutzt es fast jeder, in der Offline-Welt ist es wenig verbreitet. Das soll sich ändern, meint Computop-Gründer Ralf Gladis im iBusiness Expertengespräch.
Video-Podcast ansehen
Bitcoin-Rausch, ausgenüchtert: Wohin die Reise der Kryptowährungen geht
Bild: Pixabay

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Bitcoin besitzt für Shops noch keine zwingende Relevanz - Sie sollten aber ein Auge darauf haben, welche digitalen/Krypto-Währungen die Kunden und Kundinnen im Bezahlportfolio eines Onlinehändlers sehen wollen.
Bitcoin und andere Kryptowährungen halten auch in Deutschland Einzug in Online-Shops und im stationären Handel. Zudem soll die Zahl von Bitcoin-"Geldautomaten" hierzulande steigen. Doch welche Bedeutung können Bitcoin & Co im E-Commerce und stationären Handel erlangen? Welche Herausforderungen gibt es dabei? Welche Risiken, welchen möglichen Nutzen? Wir geben einen Überblick.

Kryptowährungen im Handel: Zwischen Falschmeldung und heimlichem Erfolg

Die Meldung verbreitete sich rasch: Der Handelsriese Walmart zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser würde die Kryptowährung Litecoin akzeptieren. Aber dies erwies sich als Falschmeldung und wurde von Walmart zurückgewiesen. Doch die schnelle Verbreitung der Meldung in durchaus namhaften Medien kann als Zeichen dafür gesehen werden, dass die Bezahlung bei einem Händler mit Kryptowährungen nicht als absurd eingestuft, sondern die Nachricht ungeprüft veröffentlicht wurde.

Tatsächlich sind Kryptowährungen ein Thema für den Handel, stationär wie online. So ist es diesmal wirklich das Handelsunternehmen Walmart, das zahlreiche Automaten aufstellen lässt, um Kundinnen und Kunden Bitcoin-Voucher anzubieten, wie CBS News berichtete zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Man zahlt aber nicht mit Bitcoin bei Walmart, sondern man kann Bitcoin erwerben.
Nicht nur bei Walmart und in den USA lassen sich Bitcoin am Automaten erwerben, auch zum Beispiel in der Schweiz, an Fahrkartenautomaten der SBB zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Anzahl der bis 2020 aufgegeben Kryptowährungen inklusive Todesursache.
(chart: Deadcoins/Kryptoszene)

Aber auch Händler in Deutschland zeigen

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

kein Bild hochgeladen
Von: Klaus von Brodbeck
Am: 17.11.2021

Zu: Bitcoin-Rausch, ausgenüchtert: Wohin die Reise der Kryptowährungen geht

Was für eine Qual, einen gegenderten Text lesen zu müssen (naja, habe ich ja freiwillig getan)...!!! Wenn mich das Thema nicht so interessiert hätte, hätte ich sofort abgebrochen.

NIE WIEDER!

Zu: Bitcoin-Rausch, ausgenüchtert: Wohin die Reise der Kryptowährungen geht

"Nie wieder". Wie recht Sie doch haben! Nie wieder wollen wir alle mit dem generischen Maskulinum die Hälfte der Menschheit sprachlich ausblenden. Das wird mühsam sein, anstrengend, gewöhnungsbedürftig - aber letztlich unverzichtbar, unumgänglich, richtig.

(Wer erinnert sich noch an die Geburtswehen, das Wehklagen und die Boykottankündigungen angesichts der Einführung der "Neuen Deutschen Rechtschreibung"? Niemand. Inzwischen haben sich alle - auch die damals kritisierenden Medien - daran gewöhnt.)
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?