Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Studie: Umsätze im ECommerce ziehen wieder an

21.06.11 Während Online-Shopper ihre Ausgaben im Mai auf weitestgehend konstantem Niveau hielten, bewerteten die Online-Händler ihre Umsätze zum ersten Mal in diesem Jahr wieder positiver als im Vormonat. Nach vier Monaten Abwärtsbewegung stieg der Konjunkturindex, e-KIX zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser des ECC-Handels im Mai erstmals seit Januar 2011 an und erreichte 95,9 Indexpunkte. Auch die Umsatzerwartungen für die nächsten zwölf Monate sprechen für eine positive Entwicklung: Fast die Hälfte (48,8 Prozent) der Online-Händler rechnete mit wachsenden Umsätzen. Auch die Dienstleister beurteilten ihre Umsatzsituation im Mai positiv und der d-KIX hielt sich auf einem hohen Niveau von 100,2 Skalenpunkten. Wenn sich auch die Online-Ausgaben der Shopper weiterhin auf einem hohen Niveau bewegen, spricht dies für eine anhaltend positive Gesamtentwicklung im E-Commerce.

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.06.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?