Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Arvato Mobile posititioniert sich neu

01.12.2011 Der Hamburger Anbieter digitaler Entertainment-Inhalte, Arvato Mobile, firmiert ab sofort als Mondia Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und positioniert sich damit als globale Medienmarke. Parallel zur Neufirmierung findet eine strategische Neuausrichtung des Unternehmens statt.

Neben der weiterhin mit hohem Engagement vorangetriebenen Zusammenarbeit mit Mobilfunkanbietern, konzentriert sich das Unternehmen jetzt verstärkt auf strategische Partnerschaften mit globalen Hardwareherstellern und Technologieanbietern. Auf diesem Wege stellt sich das Unternehmen breiter auf und will sich neuen Zielgruppen öffnen.

Parallel zur Umsetzung der neuen Marke Mondia Media vollzieht das Unternehmen eine strategische Neuausrichtung. So wird die seit zwölf Jahren kontinuierlich weiterentwickelte Content- und Technologie-Lösung des Unternehmens als zentrale Produktplattform unter dem Namen "Mondia Entertainment Universe" zusammengefasst. Mit dieser vollkonvergenten All-in-one-Lösung für digitales Entertainment kann Mondia Media sein Gesamtportfolio an Entertainment-Inhalten über eine zentrale Plattform managen, global an beliebige Endgeräte distribuieren und abrechnen.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.12.2011:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?