Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Youtube nimmt Anti-Drogen Musikvideo vom Netz

13.08.10 Trotz einer gewaltigen Internet-Resonanz auf das Musikvideo "Egoshooter" des Musikers 'Der Polar' hat Youtube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser den Clip aus seinem Angebot verbannt. In dem Song geht es um den persönlichen Abstieg eines Freundes; es geht um Drogen, Realitätsverlust und Veränderung. Innerhalb kürzester Zeit erreichte das kontroverse Video "Egoshooter" viele Tausend Views, wurde auf Blogs und Zeitungsportalen diskutiert, bevor Youtube den Clip heute Morgen mit Hinweis auf einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen sperren ließ.

Frank Otto 'Frank Otto' in Expertenprofilen nachschlagen , Hamburger Medienunternehmer und Inhaber des Musiklabels ferryhouse productions zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sagt zu der Entscheidung von Youtube: "Hier wird offensichtlich mit zweierlei Maß gemessen. Das Video zu "Egoshooter" spricht eine Bildsprache, die vielen als abschreckendes Beispiel dienen kann und von den kommerziell getriebenen Inhalten, die unter anderem im altersgeschützten Youtube-Bereich angeboten werden, weit entfernt ist. Der Polar erzählt die Realität."

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Frank Otto
Firmen und Sites: ferryhouse.net youtube.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.08.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?