Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Google taucht 20.000 Meilen unter das Meer

10.06.11 Google hat seinen Kartendienst Google Eaarth um hochauflösende Bilder des Ozeanbodens zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser erweitert. Auch nach gesunkenen Schiffen, Lavafeldern und Brüchen kann man Ausschau halten, wie dieses Video zeigt:


Nur Atlantis hat man selbst auf dem tiefsten Meeresboden nicht gefunden.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: suche
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.06.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?