Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Iris bringt Visitenkartenscanner auf den Markt

06.12.12 Kein lästiges Eintippen von Telefonnummern mehr: Der mobile Visitenkartenscanner Iriscard 5 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser liest Visitenkarten ein und speichert die Daten mithilfe der mitgelieferten Software. Iris zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bietet das Gerät in der Basisversion für 129 Euro und in der erweiterten Variante mit Anbindung an verschiedene Datenbanken und Cloud Services für 499 Euro brutto an. Es wird mit einem Akku betrieben und verfügt über einen internen Speicher.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.12.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?