Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Webtrekk expandiert weiter: Dependancen in den USA und Spanien

25.07.13 Mit der Eröffnung eines Standortes in San Francisco bereitet der Spezialist für High-End-Analyse, Webtrekk zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , den Markteintritt in den USA vor. Seit Beginn seiner Expansionsstrategie im vergangenen Jahr hat das Berliner Unternehmen Büros in Mailand, Peking aufgebaut und betreut nach eigenen Angaben Kunden in 25 Ländern.

Neben dem neuen US-Standort schreitet auch die Expansion in Europa mit einem eigenen Büro in der spanischen Hauptstadt Madrid weiter voran. Mit den neuen Niederlassungen verfolgt Webtrekk seine Etablierung auf internationalem Parkett konsequent weiter. "Die internationale Nachfrage nach Digital-Intelligence-Lösungen steigt,", sagt Ralf Haberich'Ralf Haberich' in Expertenprofilen nachschlagen , Chief Commercial Officer bei Webtrekk. Zudem erwarten die international agierenden Kunden verstärkt Ansprechpartner vor Ort anzutreffen.

Für den Aufbau und die Leitung des San Francisco-Büros konnte Webtrekk Mark Beasley 'Mark Beasley' in Expertenprofilen nachschlagen als Vice President Sales North America gewinnen.

Als Geschäftsführer des Büros in Madrid wurde Diego Semprun 'Diego Semprun' in Expertenprofilen nachschlagen engagiert.

(Autor: Markus Howest )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.07.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?