Wie »revolutionär« KI im Marketing wirklich ist und worauf Marketer stets ein Auge halten sollten, zeigt Sebastian Mengewein anhand von Praxisbeispielen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Mehr als jeder Zweite schätzt Onlineshopping

13.07.15 59 Prozent der Deutschen sind Fans vom Einkaufen im Internet. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Deutschen Bank, die im Rahmen des Wettbewerbs Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser durchgeführt wurde.

 (Bild:  Jakob Montrasio/Flickr)
Bild: Jakob Montrasio/Flickr
Bild:  Jakob Montrasio/Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Den Onlinehandel schätzt mehr als die Hälfte (59 Prozent) der Deutschen. Besonders bei Jüngeren ist das Einkaufen im Internet beliebt: Unter den 14- bis 29-Jährigen finden es 81 Prozent toll, alles online bestellen zu können, unter den 30- bis 39-Jährigen sind es sogar 83 Prozent. Dass Onlineshopping hierzulande so im Trend liegt, mache sich demnach auch in der Wirtschaft bemerkbar. Mehr als jedes zehnte deutsche Start-up (12 Prozent) ist im Bereich Online-Handel angesiedelt.

Für die Studie wurden im März 2015 1.000 Konsumenten in Deutschland ab 14 Jahre.

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.07.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?