Die Gestaltung der Customer Journey wird immer komplexer. In der zweitägigen Virtuellen Konferenz zeigen Experten aus der Praxis, wie modernes Dialogmarketing aussehen kann.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Die Gestaltung der Customer Journey wird immer komplexer. In der zweitägigen Virtuellen Konferenz zeigen Experten aus der Praxis, wie modernes Dialogmarketing aussehen kann.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

E-Books sind wichtiges Bildungsmedium

14.10.15 Digitale Bücher haben sich zu einem bedeutenden Bildungsmedium entwickelt. Danach sagen 38 Prozent der EBook-Nutzer, dass sie digitale Bücher für Beruf, Ausbildung oder Studium lesen. Noch deutlich höher liegen die Anteile, wenn man die Leser nach ihrer Erwerbstätigkeit aufschlüsselt.

  (Bild: Tatiana Nino/Stocksnap.io)
Bild: Tatiana Nino/Stocksnap.io
Aus der aktuellen EBook-Studie des Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser geht hervor, dass 48 Prozent der Schüler und Studierenden E-Books für Schule oder Studium nutzen und 47 Prozent der Berufstätigen für ihre berufliche Aus- und Weiterbildung. Laut der Umfrage lesen 39 Prozent aller EBook-Nutzer digitale Ratgeber-Bücher, 36 Prozent elektronische Lehrbücher oder wissenschaftliche Literatur und 10 Prozent sonstige Sachbücher.

E-Books sind nach den Studien-Ergebnissen aber in erster Linie ein Unterhaltungsmedium. Das mit Abstand beliebteste Genre ist die Belletristik: Vier von fünf (79 Prozent) EBook-Nutzern lesen Romane, Erzählungen oder andere Unterhaltungsliteratur.

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 14.10.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?