Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Springer investiert in mobile Shopping-Plattform Retale

05.05.15 Retale, eine standortbasierte, mobile Plattform, die auf dem deutschen Kaufda-Geschäftsmodell basiert, hat eine Finanzierung über weitere zwölf Millionen US-Dollar durch den bisherigen Investorenkreis bekanntgegeben. In diesem hält die Axel Springer SE zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen den größten Anteil.

Die Finanzierung für Retale ist Teil einer insgesamt 18 Millionen US-Dollar umfassenden Investition der Gesellschafter in die Bonial.com Group zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , zu der auch Retale gehört. Springers Investition ist Bestandteil des bereits im März 2015 angekündigten Plans, weiter in die internationale Expansion der Bonial.com Group, zu investieren, insbesondere in den USA.

Laut Christian Gaiser 'Christian Gaiser' in Expertenprofilen nachschlagen , CEO und Gründer der Bonial.com Group, seien in den USA Handelsprospekte wesentliche Beilagen von Printmedien. "Während die Akzeptanz mobiler Anwendungen weiter wächst, wandern Verbraucher auf der Suche nach Handelsangeboten zunehmend in digitale Kanäle ab." Retale stehe an der Spitze dieser Entwicklung und ermöglicht Händlern, neue digitale Wege einzuschlagen. - "Wir sind fest vom Potential für künftiges Wachstum überzeugt."

(Autor: Susan Rönisch )

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.05.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?