Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Adobe kündigt Flash Media Server 4.5 an

12.09.11 Adobe zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen hat auf der IBC 2011 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser die Version 4.5 seines Flash Media Server zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen (4.759 Euro) sowie das DRM-System 'Flash Access 3.0' (1.049 Euro) angekündigt. Der Mediaserver unterstützt nun auch Apples zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser iPad und iPhone.

Ebenfalls neu ist ein integriertes DRM-System für Flash-Inhalte sowie abrufbare Stream-Pakete. Damit soll sich erübrigen, Filme im Vorfeld anzulegen und zu schützen. Das Publizieren für Unternehmen wird auf diese Weise vereinfacht, sodass sie ein Set an Videoquellen nutzen können, um ein Vielfaches an Downstream-Geräten zu erreichen.

(Autor: Joachim Graf )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: flash DRM
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 12.09.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?