Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Auf dem Weg zur perfekten Personalisierung sollte man sich von Bauchentscheidungen trennen und stattdessen datenbasierte Personalisierungs-Strategien weiterentwickeln. Unser Webinar zeigt Ihnen fünf Methoden, die jede KI-Strategie erfolgreicher machen.
Zum Programm des Webinars
Welche Möglichkeiten Sie als Markenentscheider haben, Ihre Kundenschnittstelle neu zu besetzen.
Whitepaper herunterladen

Digitale Transformation: Unternehmen setzen auf externe Mitarbeiter

18.11.2015 Externe Spezialisten sind in der digitalen Transformation stärker denn je gefragt. Mehr als jeder zehnte Mitarbeiter (11 Prozent) in den Fachbereichen IT, Forschung & Entwicklung sowie Finanzen ist ein Freiberufler oder im Rahmen einer Arbeitsüberlassung tätig - zum Beispiel von einem Systemhaus, einer Digitalagentur oder einer Zeitarbeitsfirma.

 (Bild: Pixabay / CC0)
Bild: Pixabay / CC0
Jeweils 43 Prozent der Befragten beschäftigten in den letzten zwölf Monaten Freiberufler und vergaben Projekte an externe Dienstleister. 29 Prozent setzten auf die Arbeitnehmerüberlassung. Dieser Anteil wird in den nächsten Jahren weiter steigen. So erwarten 32 Prozent der befragten Fachbereichsleiter einen höheren Anteil Externer in ihrem Unternehmen. Dagegen rechnen nur elf Prozent mit sinkenden Zahlen. Dies sind Erkenntnisse aus einer aktuellen Studie zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser von Personaldienstleister Hays und Berater PAC.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Einsatz von externen Spezialisten in deutschen Unternehmen wegen Digitaler Transformation
(chart: Hays)


Je nach Fachbereich entscheiden sich Unternehmen für unterschiedliche externe Arbeitsformen. Während in IT-Abteilungen überproportional häufig Freiberufler und IT-Dienstleister eingesetzt werden, nutzen der Finanz- und der Forschungsbereich verstärkt Zeitarbeiter. Um die notwendige Agilität zu entwickeln Relation Browser , benötigten Unternehmen mehr denn je externe Unterstützung.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Die drei häufigsten Hindernisse bei der digitalen Transformation,
(chart: Hays)


Für die Studie "Von starren Prozessen zu agilen Projekten" wurden insgesamt 225 Entscheider aus den Bereichen IT, Finanzwesen sowie Forschung & Entwicklung bzw. Produktionsplanung aus mittleren und großen Unternehmen telefonisch zwischen März und Mai 2015 interviewt.

(Autor: Joachim Graf )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.11.2015:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?