Erfahren Sie, wie Sie Kundenerlebnisse aus Kundensicht gestalten, Kundenherzen der Generationen X, Y und Z erobern und wie Ihnen Marketing Automation dabei helfen kann.
zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Erfolgsrezepte für digitales Marketing'
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

Unister-Chef durch interne Mails belastet

22.01.2013 Im Ermittlungsverfahren gegen den Gründer und Chef des Leipziger Internet-Unternehmens Unister zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Thomas Wagner 'Thomas Wagner' in Expertenprofilen nachschlagen , wegen des illegalen Vertriebs von Versicherungsprodukten und Steuerhinterziehung, sind nach einem Bericht der Wirtschaftswoche zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser interne Mails aufgetaucht, die die Vorwürfe gegen Wagner erhärten können.

Unister sei davon ausgegangen, dass Konstruktionen, wie sie in den Mails ersichtlich werden, zulässig seien, heißt es. In den Mails forderte Wagner seine Mitarbeiter auf über Bedingungen nachzudenken, welche das Produkt nicht zu einer Versicherung macht, damit die damit verbundenen Auflagen umgangen werden können.

(Autor: Markus Howest )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Thomas Wagner
Firmen und Sites: unister.de wiwo.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.01.2013:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?