Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

The Atlantic verdient erstmals mehr mit Online- als mit Printwerbung

21.11.11 Im 154. Jahr ihres Bestehens gelingt der US-Zeitschrift The Atlantic zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser der digitale Durchbruch. Erstmals konnte das Monatsmagazin im Oktober dieses Jahres mit Onlinewerbung mehr Einnahmen erzielen als mit der herkömmlichen Printwerbung.

Mit den Onlineanzeigen wurden 51 Prozent des Werbeumsatzes erzielt, mit der Druckauflage 49 Prozent. Das berichtet die New York Times zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Markus Howest )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.11.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?