Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10er Set für alle Digitalen zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Metro stellt Emmas Enkel ein

26.09.16 Alle reden vom Lebensmittelhandel, Metro zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser beerdigt Emmas Enkel zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Das 2011 gegründete Start-Up wurde galt einst als der Vorzeige-Lebensmittelhändler im E-Commerce und wurde erst Anfang 2016 von der Metro-Gruppe komplett übernommen (nachdem das Unternehmen bereits 2014 eine Beteiligung erworben hatte). Nun wird der Betrieb zum 30.9. 2016 komplett eingestellt, hieß es in einer Kundeninformation. Gründe wurden nicht genannt.

 (Bild: Unsplash/pixabay)
Bild: Unsplash/Pixabay
Der Schritt überrascht insofern, als Metro noch kurz nach der Übernahme verkündete sich stärker auf das Online-Geschäft fokussieren zu wollen. Mit dieser Erklärung war allerdings bereits eine Schließung der bestehenden stationären Filialen verbunden.

(Autor: Dominik Grollmann )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 26.09.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?