Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie in diesem Vortrag, was es den 30 besten globalen Einzelhändlern ermöglicht, Kunden auf der ganzen Welt zu erreichen und gleichzeitig eine großartige lokale Erfahrung zu erschaffen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Erfahren Sie, was Sie über PSD2, 3-D Secure 2.0, starke Authentifizierung und die verlängerte Übergangsfrist wissen sollten und was Sie als Händler tun müssen, um die neuen Anforderungen zu erfüllen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

Jedes dritte Unternehmen gestattet Mitarbeitern mobiles Internet

19.12.2012 Das Statistische Bundesamt zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser teilt mit, dass 33 Prozent der Unternehmen in Deutschland ihren Beschäftigten im Jahr 2012 tragbare Geräte mit mobiler Internetverbindung (beispielsweise Smartphones) zum Geschäftsgebrauch zur Verfügung gestellt hat. Das waren mehr als doppelt so viele Unternehmen wie im Jahr 2008. Der Einsatz von Geräten mit mobilem Internetzugang ist in hohem Maße von der Unternehmensgröße abhängig.

So sind von den kleinen Unternehmen mit ein bis neun Beschäftigten erst 31 Prozent mit mobiler Internetverbindung ausgestattet. Von den Unternehmen mit 10 bis 49 Beschäftigten sind es knapp die Hälfte (48 Prozent). Bei den größeren Unternehmen mit 50 bis 249 Beschäftigten stellen bereits 75 Prozent und bei den Unternehmen mit 250 und mehr Beschäftigten sogar 91 Prozent der Unternehmen ihren Beschäftigten tragbare Geräte mit mobiler Internetverbindung zur Verfügung.

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.12.2012:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?