Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

DMMV: Wegen Spam-Befürwortung heftige Attacken aus dem Netz

14.01.99 - Weil der Deutsche Multimediaverband DMMV zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in einer Stellungnahme zur Gestaltung der EU-Direktive E-Commerce digitale Werbe-Junkmails ('Spam') befürwortet hatte, läuft die Netzgemeinde Sturm. Von Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bis zur Newsgroup der selbsternannten Wächter des wahren Internet, de.admin.net-abuse.mail, läuft die Diskussion, wie man dem Verband klarmacht, daß er sich verrannt hat. In der vor kurzem veröffentlichten Stellungnahme hatte Alexander Felsenberg, Geschäftsführer und Vizepräsident des DMMV erklärt "Uns ist wichtig, daß die Massenversendung von E-Mails auch in der Zukunft nicht unter Strafe gestellt wird, weil hier ein legitimes Interesse der Anbieter gegeben ist."

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: spam
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 14.01.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?