Wie der Maschinenraum Ihres Datenmanagements für wirklich besseres Marketing, E-Commerce oder Big Data aussehen sollte, damit es nicht bei der Vision bleibt, sondern Transformation wirklich gelingt.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Uhse-Manager: Sex ist Viagra für Electronic Commerce

07.07.99 - (IBN) Der deutsche Topmanager des Börsenneulings Beate Uhse AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Bogdan Hofmann, sieht im Erotik-Business erigierende Chancen: "Sex ist das am schnellsten wachsende Segment im Internet", so Hofmann in einem Zeitschrifteninterview. Die amerikanischen Internet-Erotik-Anbieter hätten 1998 einen Umsatz von einer Milliarde US-Dollar verbucht. Das entspräche einem Anteil von fast zehn Prozent im gesamten ECommerce-Markt. Tendenz steigend. Während der Großteil herkömmlicher Online-Shops noch auf Jahre hinaus mit roten Zahlen operieren würden, hätten Pornosites zumindest dieses Rotlichtmenü längst hinter sich gelassen.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.07.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?