Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Intel führt die "Intel Online Services" ein

04.10.99 - (iBusiness) Intel gibt heute die Gründung eines neuen Geschäftsbereiches für Internet-Dienstleistungen mit der Bezeichnung "Intel Online Services" bekannt. Dieser neue Internet-Dienstleister bietet Unternehmen weltweit Providing- und Systemintegrationsdienstleistungen an.

Bereits zwei Internet Service Center sind in Betrieb: ein großes Produktions-Rechenzentrum in Santa Clara und ein Entwicklungs-Rechenzentrum in Folsom (beide Kalifornien, USA). Ein zweites großes Internet Service Center ist gerade in Virginia, USA, in Entwicklung und weitere Center sind in Japan und England bereits geplant.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.10.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?