Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen

M2S kauft Prokoda für 120 Millionen

13.04.00 - (iBusiness) Ein halbes Jahr, nach dem Prokoda Prokoda den Trainingsbereich von GE Compunet übernommen hat, wird der CBT- und Trainingsanbieter selber geschluckT. M2S, skandinavischer Dienstleister für E-Learning, macht der Prokoda AG, seinem größten Konkurrenten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, ein öffentliches Übernahmeangebot. Durch den 120 Millionen Mark schweren Deal will M2S führendes Unternehmen für E-Learning im europäischen Markt werden. Ein Viertel des Kaufpreises will M2S bar aufbringen, die restlichen drei Viertel sollen aus einer Neuausschüttung von M2S-Aktien kommen.

von Ivo Hartz

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.04.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?