Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Justizministerin plant Kooperationskampagne gegen Online-Faschisten

18.04.00 - (iBusiness) Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin will die Internet-Zugangsanbieter für den
Kampf gegen Online-Propaganda von Neonazis gewinnen. Anfang Juli werde sie deshalb mit großen
Internetfirmen wie AOL, Bertelsmann und Microsoft über eine Art Verhaltenskodex sprechen, sagte die
SPD-Politikerin der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung'. Dabei solle geklärt werden, was auf keinen Fall
ins Netz kommen dürfe und wie die Hetzer zu fassen seien.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.04.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?