Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Studie: Zulieferer noch ECommerce-resistent

16.11.00 - (iBusiness) Trotz des Aufschwunges beim Online-Handel und auf den B2B-Märkten müssen das Internet und andere Informationstechnologien die traditionellen Zulieferketten erst noch erobern. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer neuen Studie, die Cap Gemini Ernst & Young, die University of Tennessee und Exel, ein Anbieter von Logistiklösungen, jetzt veröffentlicht haben.

Aus der Studie geht hervor, dass sowohl Nutzer als auch Anbieter von Logistikleistungen die Bedeutung der Informationstechnologie in ihrer täglichen Arbeit bestätigen, sie aber trotzdem erst noch vollständig implementieren müssen. Besonders wichtig ist, dass die Serviceanbieter als die treibende Kraft für den Wandel angesehen werden.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.11.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?