Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Nach WWL-Rückzug: Pleite von Trendscouts.com

12.12.00 - (iBusiness) Der angeschlagene börsennotierte Online-Dienstleister WWL Internet AG will sich künftig nur noch auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Im Rahmen einer, wie es hübsch heißt " Portfolio-Bereinigung" werden die Aktivitäten in an der Trendscouts.com AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , bei der die WWL Internet AG eine
Minderheitsbeteiligung von 26 % hielt, "mit sofortiger Wirkung beendet". Das Ergebnis: Die Pleite des Beteiligungsvermittlers nur neun Monate nach dem Start. Und: heftiger Streit zwischen WWL und Trendscouts..

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 12.12.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?