Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10er Set für alle Digitalen zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Wer jung ist streamt mit Spotify, Ältere nutzen Amazon

07.11.17 Auf Spotify streamen vor allem junge Menschen ihre Musik , die etwas ältere Kundschaft schätzt dagegen den Musikdienst von Amazon.

 (Bild: Unsplash/Pixabay)
Bild: Unsplash/Pixabay
Der durchschnittliche Nutzer von Musikstreaming-Diensten ist jung, männlich - und in einer Beziehung. Zu diesem Ergebnis kommt die Marktforschungsstudie "Digitale Familienkommunikation", die das Münchner TNS-Institut zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen im Auftrag vom Technikportal Techbook.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und der Deutschen Telekom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen bis September 2017 in Online-Befragungen mit insgesamt 2.000 Teilnehmern von über 18 Jahren durchführte.

Demnach ist Spotify zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser der beliebteste Musik-Streaming-Dienst in Deutschland: 17 Prozent der Befragten nutzen ihn, gefolgt von Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen Music (14 Prozent) und Google Music zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (8 Prozent). Den vierten Platz teilen sich Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Music und Deezer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (7 Prozent) knapp vor Napster zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Am liebsten streamen junge Paare Musik

Besonders jüngere Musikhörer zwischen 18 und 29 Jahren nutzen Streaming-Dienste. Spielen 39 Prozent in dieser Altersgruppe ihre Musik digital bei Spotify ab (Amazon Music: 22 Prozent), nutzen nur noch 10 Prozent der Menschen zwischen 40 und 49 Jahren das Streaming-Angebot (Amazon Music: 13 Prozent). Darüber hinaus sind mehr als zwei Drittel der Abonnenten von Spotify Männer (68 Prozent). Anwender des Konkurrenten Amazon Music sind hingegen durchschnittlich fünf Jahre älter als bei Spotify (37 Jahre) und zu 64 Prozent männlich. Der Großteil der Nutzer digitaler Musikdienste ist zudem in einer Beziehung (Spotify: 73 Prozent, Amazon Music: 76 Prozent).

(Autor: Dominik Grollmann )

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.11.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?