Wenn Sie lernen möchten, wie sie auch im Service eine unschlagbare Customer Experience aufbauen, dann unbedingt vorbei schauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Lebensmittel: Online-Käufer bleiben hungrig

10.01.01 - (iBusiness) Kunden, die von zuhause aus Lebensmittel im Internet einkaufen möchten, werden von Lebensmittelindustrie und Handel kaum bedient. Bei keiner anderen Produktkategorie klaffen Kaufwunsch und Wirklichkeit so weit auseinander.

Die Bonner AFC Unternehmensberatung untersuchte gemeinsam mit der Fachhochschule Neubrandenburg die Internet-Realität von Lebensmittelindustrie und Einzelhandel. Dabei zeigte sich gegenüber dem Vorjahr eine deutliche Veränderung vor allem in der Zielgruppenorientierung der Industrie. Während Ende 1999 die meisten Lebensmittelhersteller ihre Online-Angebote ganz überwiegend auf den Konsumenten ausgerichtet hatten, adressierten die Angebote zum Ende des Jahres 2000 sehr viel stärker die Geschäftspartner der Industrie in Handel, Gastronomie und auf der Beschaffungsseite der Lebensmittelhersteller.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.01.01:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?