Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Popnet trennt sich von Agentensoftware-Schmiede

21.03.01 - (iBusiness) Der Berliner IT-Dienstleister Popnet Internet AG hat sich durch ein Management-Buyout von der fast 60-prozentigen Beteiligung am Software-Entwickler Agentscape getrennt. Popnet will sich zukünftig auf das "profitablere Business-to-Business-Dienstleistungsgeschäft konzentrieren", begründet Popnet-Finanzvorstand Thomas Rabe den Schritt. Der Software-Entwickler habe sich nicht an die von PopNet zu Jahresbeginn vorgegebenen Ziel-Maßgabe "der Investitionsbündelung, Effizienzsteuerung und Profitabilitätserreichung halten können".

von Nicole Comtesse

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.03.01:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?