Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Neue Ermittlungen gegen Intershop

14.05.01 - (iBusiness) Erst bekam Web.de eins auf die Mütze, weil die Suchmaschine eine missverständliche Adhoc-Meldung veröffentlicht hatte. Nun hat Intershop wegen desselben Vergehens einmal mehr die Staatsanwaltschaft am Hals: Nach der Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt auch das Bundesamt für den Wertpapierhandel gegen die Intershop-Manager Wilfried Beeck und Stephan Schambach wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Börsengesetz. Wiederholt beeinflussten Ad-hoc-Meldungen von Firmen am Neuen Markt den Aktienkurs.

von Gerlinde B. (ehem. iBusiness-Redakteur)

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 14.05.01:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?