Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10er Set für alle Digitalen zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

I-D Media: Weiterhin rote Zahlen, aber voll im Plan

22.05.01 - (iBusiness) Die Berliner Multimedia-Agentur ID-Media, Platz fünf im DMMV-Agenturenranking 2001, steigerte im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr sowohl Umsatz als auch Verlust. Der Verlust vor Zinsen und Steuern (EBIT) hat sich damit auf 2,5 Mio Euro ausgeweitet. Die liquiden Mittel betrugen zum Ende des vergangenen Jahres 41,8 Mio Euro.

von Gerlinde B. (ehem. iBusiness-Redakteur)

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.05.01:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?