Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Mobile Shopping per WAP lässt Konsumenten kalt

30.05.01 - (iBusiness) Mobiles Shopping ist in den Augen der
Verbraucher bislang keine Notwendigkeit. So das ernüchternde Urteil
der Studie "Mobinet 2: A Rude Awakening for WAP Dreamers", einer
gemeinsamen Untersuchung von A.T. Kearney und des Judge Institute of
Management der Cambridge University. "Die hohen Hoffnungen, die in
WAP gesetzt wurden",
so Martin Sonnenschein von A.T. Kearney, "haben
sich bislang nicht erfüllt."

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.05.01:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?