Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Systeme und Tools sind Mittel zum Zweck. Sie müssen im Stande sein, Ihre Anforderungen zu erfüllen und Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele zu unterstützen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn in einem Meer von Lösungen gilt es, die eine Passende zu finden. Wir zeigen Ihnen in unserem Vortrag, wie Sie sich diesem Ziel Schritt für Schritt annähern. Jetzt anmelden.
Programm ansehen
Risiko-Management im Marketing ist nicht nur für Banken und regulierte Branchen wichtig, sondern spielt auch immer mehr in Unternehmen eine Rolle, die nicht direkt reguliert sind, aber dennoch wissen wollen, wie hoch ihr Jahresverlustpotenzial in Marketing Operations ist. In diesem Vortrag wird das Tool ACTIMAT präsentiert, das bei der Berechnung hilft. Jetzt anmelden.
Programm ansehen

Video - So gehts: Steuerfreie Corona-Sonderzahlungen

07.05.2020 2020 müssen Sonderzahlungen bis 1.500 Euro an Mitarbeiter nicht versteuert werden. Damit sollen in der Coronakrise besonders geforderte Arbeitnehmer unterstützt werden. In unserem Video erfahren Geschäftsführer, wie das im einzelnen funktioniert.

 (Bild: pixabay)
Bild: Pixabay
Die Steuerbefreiung hat das Bundesfinanzministerium zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser für Sonderzahlungen bis 1.500 Euro beschlossen. Dies gilt auch rückwirkend für alle Zahlungen zwischen dem 1. März 2020 und dem 31. Dezember 2020. Die Voraussetzung für die steuerfreien Zuschüsse ist, dass diese zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn geleistet werden. Der Beschluss soll vor allem von der Corona-Krise betroffenes Arbeitnehmer unterstützen. Dies sind insbesondere systemrelevanten Berufe, darunter Paketboten und Angestellte im Handel.

In unserem Video erklärt die dhmp GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Hintergründe und Einzelheiten.



Die Sonderregelung soll zwar insbesondere geforderten Arbeitnehmern helfen, allerdings gibt es keine Vorgaben, die Branchen ausschließen, da hier steuerrechtlich nicht getrennt wird. Wenn die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt sind, können auch andere Berufe davon profitieren.

Der Video wurde zuerst auf Coronakanal.de zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser publiziert - einer Videoplattform für Unternehmer.

(Autor: Joachim Graf )

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken