Location Intelligence Daten helfen Unternehmen, das digitale Erlebnis der Nutzer einmalig zu gestalten und Kunden langfristig zu binden. Hier erfahren Sie, wie Location Intelligence auch Ihnen in Zukunft helfen wird.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Marktzahlen

Distributionsstruktur 2015 im DIY-Gesamtmarkt

Distributionsstruktur 2015 im DIY-Gesamtmarkt

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Der Umsatz im DIY-Gesamtmarkt konnte 2015 erneut gesteigert werden. Das Plus von einem Prozent reicht zwar nicht an frühere Wachstumsraten oder den Durchschnitt der letzten zehn Jahre heran, mit einem Volumen von rund 229 Milliarden Euro auf Endverbraucherebene (inklusive Mehrwertsteuer) erreichte der DIY-Markt jedoch einen neuen Höchststand. Jeder Deutsche gab im vergangenen Jahr im Durchschnitt 2.818 Euro für Farben, Schrauben, Fenster, Pflanzen und Co. aus.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.ifhkoeln.de/pressemitteilungen/details/do-it-for-me-handwerk-gewinnt-anteile-am-diy-markt/
02.05.16 – IFH Köln, Klaus Peter Teipel Research & Consulting

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

DIY-Markt: E-Commerce und Handwerker gewinnen Marktanteile (02.05.16)

Verknüpfte Charts

Keine Treffer

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?