Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Marktzahlen

Informationssuche vor dem Kauf im stationären Handel

Informationssuche vor dem Kauf im stationären Handel

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Der stationäre Handel ist unter den untersuchten Vertriebskanälen derjenige, der bereits am längsten besteht. Während der E-Commerce in Deutschland erst in den letzten Jahren an Fahrt aufgenommen hat, der Verkauf über Smartphones noch in den Kinderschuhen steckt und nicht jeder schon einmal aus Katalogen bestellt hat, dürfte allen Teilnehmern das Einkaufen in stationären Geschäftsstellen sehr vertraut sein. Insofern verwundert es nicht, dass sich 38,9 Prozent der stationären Käufer vor ihrem Kauf überhaupt nicht informiert haben (vgl. Abb. 11). Das ist der höchste Anteil bei den vier Vertriebskanälen. Mit 36,3 Prozent und 36,1 Prozent liegen PC oder Laptop beziehungsweise Ladengeschäfte gleich auf, wenn es um die wichtigste Informationsquelle vor dem stationären Kauf geht. Kataloge (11,0 %), Smartphones (6,6 %), Tablets (2,6 %) sowie Smart-TVs (0,8 %) spielen hier nur eine untergeordnete Rolle. Im Folgenden wird die Informationssuche in den verschiedenen Vertriebskanälen vor dem Kauf im stationären Handel detailliert dargestellt.

Quelle und Datum

Quelle: www.ecckoeln.de/
26.09.13 – ECC Handel

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Premium-Inhalt Sechs Strategien: Wie auch kleinere Shops Crosschannel betreiben können (27.09.13)

Verknüpfte Charts

Sechs Offline-Strategien für Pure Player

Premium-Inhalt Sechs Offline-Strategien für Pure Player
( 26.09.13, Quelle: Hightext Verlag )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?