Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Marktzahlen

Die 12 viralsten Superbowl-Werbeclips 2013 und welche Emotionen sie ansprechen

Die 12 viralsten Superbowl-Werbeclips 2013 und welche Emotionen sie ansprechen

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Die meistgeteilten Ads im Zuge des Super Bowls 2013 lösten emotionale Reaktionen aus und basierten auf Gefühlen wie Wärme, Fröhlichkeit, Stolz und Ehrfurcht. Die weniger verbreiteten Ads setzten auf Überraschung und Heiterkeit, konnten diese Gefühle aber nur schlecht transportieren und lösten oft Verwirrung bei den Usern aus.

Quelle und Datum

Quelle: www.unrulymedia.de
09.07.13 – Unruly

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Videomarketing: Lustig um jeden Preis bringt keine Viralität (10.07.13)

Verknüpfte Charts

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?