Wie »revolutionär« KI im Marketing wirklich ist und worauf Marketer stets ein Auge halten sollten, zeigt Sebastian Mengewein anhand von Praxisbeispielen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Marktzahlen

Netto-Jobwachstum_Vergleich junger und etablierter Firmen 2001-2011

Netto-Jobwachstum_Vergleich junger und etablierter Firmen 2001-2011

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

unge Unternehmen spielen bei der Schaffung von Arbeitsplätzen eine entscheidende Rolle. Verbesserte Produkt-, Arbeits- und Kapitalmärkte sowie reformierte Insolvenzregeln würden ihnen dabei helfen, Beschäftigungswachstum und wirtschaftlichen Aufschwung noch mehr zu unterstützen. Wie aus der aktuellen Ausgabe des Science, Technology and Industry Scoreboard der OECD hervorgeht, wurde in den vergangenen zehn Jahren fast die Hälfte aller neuen Stellen von Unternehmen geschaffen, die noch nicht länger als fünf Jahre auf dem Markt waren. Gerade in der Krise verkleinerten sich vor allem etablierte Firmen, während junge Unternehmen weiterhin einstellten.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.oecd.org/berlin/presse/industriebericht.htm
27.02.14 – OECD

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Premium-Inhalt Warum auch das nächste Facebook nicht aus Deutschland kommen wird (28.02.14)

Verknüpfte Charts

Screenshot WSJ_Top20 Billion Dollar Startup Club

Premium-Inhalt Screenshot WSJ_Top20 Billion Dollar Startup Club
( 27.02.14, Quelle: Wall Street Journal )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?