Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Marktzahlen

Absatz kostenplichtiger E-Books 2011 und 2012

Absatz kostenplichtiger E-Books 2011 und 2012

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Die Verkaufszahlen kostenplichtiger E-Books haben sich zwischen 2011 und 2012 in etwa verdoppelt.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.media-control.de/dank-123-millionen-e-book-kaeufen-deutscher-buchmarkt-2012-im-plus.html
11.02.13 – Media Control

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Premium-Inhalt Falsches Marketing in Zeiten der E-Books: Warum Verlage die Verkehrten umwerben (05.06.13)

EBook-Absatz verdoppelt sich (11.02.13)

Verknüpfte Charts

Verlage und ihr Marktumfeld

Premium-Inhalt Verlage und ihr Marktumfeld
( 04.06.13, Quelle: Wege in die Zukunft, Studie )

Bekanntheit von Buchverlagen in Deutschland

Premium-Inhalt Bekanntheit von Buchverlagen in Deutschland
( 04.06.13, Quelle: Innofact AG )

Umsatz mit Büchern in den USA von 2008 bis 2017

Premium-Inhalt Umsatz mit Büchern in den USA von 2008 bis 2017
( 06.06.13, Quelle: PwC/Statista )

Preisentwicklung von E-Books in Deutschland 2011 bis 2012

Premium-Inhalt Preisentwicklung von E-Books in Deutschland 2011 bis 2012
( 11.02.13, Quelle: Media Control )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?