In dieser virtuellen Konferenz erfahren E-Commerce- und Marketing-Entscheider, wie sie Daten und maschinelle Intelligenz effizient und machbar anwenden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Marktzahlen

Was Marketer über das Opt-Out Verfahren im E-Mail Marketing denken

Was Marketer über das Opt-Out Verfahren im E-Mail Marketing denken

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

6 von 10 Marketern denken, dass eine Umstellung des Double Opt-In Verfahrens auf ein Opt-Out Verfahren den Kanal E-Mail Marketing beschädigen würde. Dies ergibt eine aktuelle Studie der artegic AG. 72,2 Prozent glauben, dass sich eine Umstellung auf das Opt-Out Verfahren negativ auf die Akzeptanz des Mediums E-Mail auswirken würde. Auch sähen 76,6 Prozent eine Umstellung als negativ für die Konsumenten.

Quelle und Datum

Quelle: https://www.artegic.de/doi-studie?pk_campaign=sdoi&pk_kwd=pm
06.03.15 – Artegic

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Onlinemarketer wollen lieber Double-Opt-In statt Opt-Out-Verfahren (09.03.15)

Verknüpfte Charts

Keine Treffer

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?