Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Marktzahlen

So ticken mobile Shopper 2016

So ticken mobile Shopper 2016

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Heute nutzen bereits 3/4 der befragten Konsumenten ihre mobilen Endgeräte für's Shopping. Dabei ist das Tablet das bevorzugte Gerät. Allerdings nutzen 2 von 3 Millennials (also Menschen die zwischen 1980 und 1999 geboren wurden) auch gerne ihr Smartphone zum Einkaufen. Es werden vor allem Kleidung (38%), Bücher (32%), Haushaltsartikel (31%) gekauft. Beim Lebensmittelkauf über mobile Endgeräte sind die Verbraucher allerdings (noch) zurückhaltend: nur 8% kaufen Lebensmittel mobile. Generell ist der Onlineeinkauf sehr beliebt: 3 von 4 aller Befragten würden lieber online einkaufen als im Geschäft. Noch ausgeprägter ist der Drang nach Einkaufen im Netz bei den Millenials: hier bevorzugen sogar 9 von 10 der Befragten den Einkauf online. Aber auch im Ladengeschäft erfreut sich das Smartphone großer Beliebtheit, sei es um QR-Codes zu scannen (33%), Rabatte zu erhalten (29%) oder nach Produktbewertungen zu schauen (17%). Überraschend dabei: nur 9% der

Quelle und Datum

Quelle: http://operamediaworks.de/blog-entry/infografik-mobile-shopping
19.10.16 – Opera Mediaworks

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Infografik: So ticken Mobile-Shopper (19.10.16)

Verknüpfte Charts

Keine Treffer

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?