Vielen Unternehmen fällt es schwer, alle Entscheidungskriterien für eine neue Lösung zu definieren. Welche Anforderungen müssen kurzfristig, welche langfristig erfüllt sein? Dieses Webinar klärt auf!
Zum Programm des Webinars
In dieser virtuellen Konferenz erfahren E-Commerce- und Marketing-Entscheider, wie sie Daten und maschinelle Intelligenz effizient und machbar anwenden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Marktzahlen

ECC-Markenmonitor für Heimwerkerbedarf und Elektrowerkzeuge

ECC-Markenmonitor für Heimwerkerbedarf und Elektrowerkzeuge

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Websites der Topmarken aus dem Bereich Heimwerkerbedarf und Elektrowerkzeuge (B2C) leiten zu stationären Händlern weiter. Der Online-Direktvertrieb steht kaum im Fokus. Das zeigt der aktuelle ECC-Markenmonitor in Zusammenarbeit mit Commerce Connector. Produktpräsentation größtenteils gelungen, besonders Bosch kann punkten.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.ifhkoeln.de/News-Presse/Kaum-Online-Direktvertrieb-bei-Heimwerkerbedarf-und-Elektrowerkz
29.05.15 – ECC Köln

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

E-Commerce: Heimwerker-Branche muss noch an Strategien basteln (29.05.15)

Verknüpfte Charts

Keine Treffer

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?