Herausforderungen der digitalen Transformation und die Veränderung der Rolle des Digitalverantwortlichen in mittelständischen und großen Unternehmen ist Thema dieses iBusiness Thinktanks, einer exklusiven virtuelle Gesprächsrunde auf C-Level.
Jetzt mitdiskutieren
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Psychologie der Kundenbewertung: Wie Sie andere für sich arbeiten lassen
Bild: Mohamed_Hassan/Pixabay

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Mit den richtigen psychologischen Triggern können Sie die Zahl der Kundenbewertungen erheblich steigern.
Worauf achten Sie, wenn Sie sich entschieden haben, in einem Onlineshop ein Produkt zu kaufen? Sehr wahrscheinlich auf die Produktbewertungen. Zumindest tun das die meisten: Für mehr als 70 Prozent aller KonsumentInnen sind Produktbewertungen eine wichtige Entscheidungshilfe beim Kauf eines Produkts, wie eine Studie zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ergeben hat. Für Onlineshops bedeuten mehr Reviews mehr Verkäufe, mehr Umsatz.

Produktbewertungen erhöhen nicht nur die Conversion Rate, sondern steigern den allgemeinen Traffic, das SEO-Ranking und sie senken die Retourenquote. In den Social-Media Kanälen oder im EMail-Marketing können Produktbewertungen genutzt werden, um Produkte besser zu verkaufen und mithilfe von Produktbewertungen lässt sich sogar Verbesserungspotential über das eigene Sortiment oder den Service ablesen.

Allerdings wird dieses Potential vielfach unterschätzt und zu wenig genutzt.

  • 60 Prozent der Käufer haben das Gefühl, dass Kundenbewertungen nicht oder nicht genug von Unternehmen beachtet werden.
  • 84 Prozent der Unternehmen nutzen keine Software zur Auswertung ihrer Kundenbewertungen.
Sicherlich: Nicht alle Bewertungen im Netz sind echt. Es gibt inzwischen eine regelrechte Industrie, die positive Kritiken auf Bestellungen liefert. Aber das entwertet die Reviews nicht im Allgemeinen, sondern zeigt im Gegenteil, wie wirksam sie sind. Sonst würden Unternehmen, die es nötig haben, kein Geld dafür bezahlen. Und echte Bewertungen sind immer besser. Zum einen kosten sie natürlich nichts, zum anderen sie viel überzeugender.

Im folgenden erklärt iBusiness, welche einfache und wirksame Strategie Shops verfolgen können, u

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen:
Firmen / Sites:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken