Ihr Auftritt auf der DMEXCO DialogArea 2024 Frühbucher-Rabatt sichern
Die Erfolgsstory geht 2024 weiter: Messeauftritt, Speakerslot, zusätzliche Leads, Marketing-Riesenpaket: Alles Inklusive.
Frühbucher-Rabatt sichern
 (Bild: FirmBee / pixabay.com)
Bild: FirmBee / Pixabay

Prognose Online-Elektronikhandel 2025: Wenn Computerläden und Märkte sterben

17.08.2020 - Während der Onlinehandel mit Computern nach wie vor wächst, hat sich das ECommerce-Geschäft mit Unterhaltungselektronik zu einer Verdrängungsbranche entwickelt. Und das Ende der Fahnenstange ist noch fern.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Der Onlinehandel wächst. Aber wie schnell und wohin? Und überrollt das Web-Geschäft den Gesamthandel? Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hat die ECommerce-Umätze in Deutschland in 2019 auf 72,6 Milliarden Euro beziffert - erneut ein kräftiges Wachstum von 11,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit liegt das Onlinewachstum wie auch in den Vorjahren deutlich über dem des gesamten Einzelhandels, das laut dem Handelsverband Einzelhandel (HDE) zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser gut drei Prozent aufzeigt. Der Online-Anteil am gesamten Einzelhandelsumsatz beträgt somit 13,4 Prozent. Wachstumstreiber bleibt im Einzelhandel laut HDE der Onlinehandel.

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema:
Experten-Profile Genannte Personen: