Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Serious Games: Ein neuer Spielemarkt entsteht

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Virtuelle Geiselnahmen in 3D

18.08.09 So kann es durchaus einmal passieren, dass in Second Life ein Server plötzlich wegen Wartungsarbeiten ausfällt. Für individuelle 3D-Welten spricht zudem, dass Unternehmen in der Regel einzelne Spielsituationen speichern und anschließend aus verschiedenen Perspektiven (z.B. Polizist, Opfer und Geiselnehmer) nachbesprechen können.

von Stephan Randler

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks