Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Kaum Nutzer in Second Life: Warum die virtuelle Party dennoch weitergeht

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Kaum Nutzer in Second Life: Warum die virtuelle Party dennoch weitergeht

17.07.07 Einer Studie von iBusiness und In-world Professional zufolge treffen Avatare in Second Life nur selten auf andere aktive Nutzer. Katerstimmung macht sich unter Deutschlands 3D-Interaktiven deswegen aber noch lange nicht breit. Denn die meisten Dienstleister sind weiter von ihren Projekten in Second Life überzeugt.

von Stephan Randler

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Charts:
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks