Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Outsourcing bei Internet-Unternehmen: Schiffbruch an fernen Ufern

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Outsorcing-Thema Fehlende Ressourcen

17.07.07 Viele Multimedia-Dienstleister und Internet-Unternehmen lagern aus diesem Grund Teile oder ganze Projekte ins Ausland aus - beispielsweise nach Osteuropa oder Indien.

von Susan Rönisch

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks
Von: Kurt Peterhans Zu: Outsorcing-Thema Fehlende Ressourcen 02.08.07
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Outsourcing nur über gewachsene Teams gut läuft. Unser Team hat einen deutschen Projektleiter hier und einen russischen Projektleiter in Russland. Die beiden arbeiten seit Jahren zusammen und inzwischen laufen die Projekte entsprechend erfolgreich. Das liegt daran, dass wir eine persönliche Beziehung untereinander entwickelt haben. Dadurch bleiben Qualität und Zuverlässigkeit hoch.
BTW, wir haben noch Web-Developer Ressourcen frei: http://www.maspex.de