Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 22/2013

04.11.13 Die Zukunft von Selfpublishing, das aktuelle interaktive Wirtschaftsklima, Smart Printing und interaktive Kosmetik, vier Szenarien für die Zukunft des Online-Lebensmittelhandels, sowie Google Hummingbird und Sematik-SEO sind die Themen dieser Ausgabe von iBusiness Executive Summary. Außerdem gibt es einen Reality-Check Location Based Services und die Zukunft des Interaktiv-Recruitings.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!
Wenn man per Inkjetdruck alle Substrate in Leiterplatten verwandeln kann, haben zukünftig alle Gegenstände das Potenzial, intelligent zu werden
Bild: Creatvity 103

Produkt-Watch: Smart Printing

In Zukunft ist alles smart: von der Smart Lunch Box über den Smart Pencil bis zum Smart Hammer. Diese allumfassende Ambient Intelligence wird durch den Leiterplattendruck aus dem Billig-Inkjetdrucker möglich, den Forscher unter anderem von Microsoft Research Cambridge entwickelt haben. Sie zeigen, wie man mit einem 80-Dollar-Drucker die metallischen Linien einer Leiterplatte auf Materialien wie Papier oder Folie drucken kann.
Weiterlesen
Metallische Wimpern in Kombination mit leitendem Lidschatten können zukünftig als Eingabegeräte dienen
Bild: www.facebook.com/beautytechie

Technology-Watch: Interaktive Kosmetik

Steuerelemente und Endgeräte verschmelzen immer mehr mit unserem Körper: Sogar per Wimpernschlag oder durch einen Wink mit dem Zeigefinger können wir in Zukunft unsere Handykamera auslösen, den TV-Sender umschalten oder die Powerpoint-Präsentation weiterklicken. Interaktiver Lidschatten und Nagellack machen es möglich, dass - vor allem - frau ihre Controller in Zukunft fast unsichtbar bei sich tragen und nicht mehr vergessen kann.
Weiterlesen
Die harten Stühle des 'Nebenmarktes:' Selfpublishing-Autoren schildern ihre Erfahrungen: US-Ikone Hugh Howey und Annelie Wendeberg
Bild: Markus Howest

'Eins in die Fresse, mein Herzblatt': Die Zukunft von Selfpublishing, Buchverlagen und Autoren

Buchverlage öffnen sich für den Selfpublishing-Markt. Doch eher als Nebenmarkt als als zentrale Bedrohung des eigenen Geschäftsmodells. Das kann ein fataler Fehler sein. Wohin die Reise des Selfpublishing und des E-Books wirklich geht.
Weiterlesen
Bild: OW Mohr/pixelio.de / HighText

Wirtschaftsklima: Internet-Branchenwachstum schwächt sich ab

Von einem neuen Boom sind die Internet-Dienstleister und Agenturen weit entfernt. Im Vergleich zum Wirtschaftsklima des Frühjahres 2013 scheint die Interaktivbranche nun mit in einer Wachstumsdelle zu kämpfen.
Weiterlesen
Bild: Susan Rönisch

Vier Szenarien für die Zukunft des Online-Lebensmittelhandels

Während Kunden von der Lüsterklemme bis zur Schrankwand alles online ordern, bleibt der Lebensmittelhandel außen vor. Doch in den Markt kommt Bewegung: Was Händler tun können, um im Online-Lebensmittelgeschäft nicht unterzugehen, wer die besten Karten hat.
Weiterlesen
Wer über Einsen und Nullen spricht, der hält die Anschaffung einer Festplatte auch für einen Quantensprung bei der Weiterentwicklung des eigenen Geschäftsmodells
Bild: Neue Messe Hannover

Der fatale Irrtum des Digitalen

"Sie müssen ihre Geschäftsprozesse digitalisieren!" So warnen Berater, fordern Agenturen, werben Softwarehäuser. Nichts könnte falscher sein. Der Kampf um die Entscheider in den Unternehmen beim Change-Management in Zeiten der durch das Internet getriebenen Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse droht, verloren zu gehen.
Weiterlesen
Google baut menschliche Intelligenz ein: Mit Hummingbird soll die Maschine verstehen können, was Nutzer wirklich wünschen
Bild: Pixabay / Public Domain

Googles Hummingbird: Sieben operative Ansätze für Semantik-SEO

Vor kurzem erschienen Semantik und Agenten noch als visionäre Ansätze für SEO. Doch mit dem Semantik-Update Hummingbird werden sie operativ-strategisches Geschäft. Die iBusiness-Checkliste liefert konkrete Ansätze, was SEO-Experten nach dem Hummingbird-Update jetzt tun müssen. Und einen Blick in Googles Semantik-Zukunft.
Weiterlesen
Im ECommerce-Umfeld ist es eher der näherkommende Zug, der das Licht im Tunnel macht
Bild: Downtowngal unter GNU-FDL
Bild: Downtowngal

Zukunft des Interaktiv-Recruitings: Kein Licht am Tunnelende

Die aktuelle Untersuchung von iBusiness belegt: Im Stellenmarkt der digitalen Wirtschaft wird hart um potenzielle Mitarbeiter gerungen - auch wenn an der einen oder anderen Stelle Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist. Aber vor allem in einem Segment scheint es eher der entgegenkommende Zug zu sein.
Weiterlesen
Gamified Sales Promotions steigern das Verkaufserlebnis des Kunden - der POS profitiert
Bild: Markus Howest

Reality Check LBS: Was nötig ist, um die Schatzkiste zu plündern

Die Idee ist gut: Ist der Mensch unterwegs, ergeben sich neue Spielräume für Services. Doch sind Location Based Services tatsächlich eine Bereicherung für Nutzer und Handel? Wo es funktioniert und wo nicht: Ein Reality Check belegt, was LBS wirklich bringt. Und drei Entwicklungslinien zeigen auf, was die Zukunft wirklich bringt - und wo Händler und Marken investieren sollten. Und wo nicht.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks