Nur mit dem richtigen Content verkaufen Sie Ihre Produkte erfolgreich in Onlineshops, auf Marktplätzen und auf Vergleichsportalen.
Zum kostenlosen Online-Vortrag anmelden
Wie sich Marken gegen Facebook, Google und Amazon positionieren und mit Customer Communities ihre Kundenbeziehungen stärken.

Zum kostenlosen Online-Vortrag anmelden

Reality-Check für Online-Shops: Was Web 2.0 wirklich bringt

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Tagging: Neckermann-Kunden verbessern Shop-Usability

16.10.07 Bei Neckermann können Internetnutzer nicht nur Produkte per E-Mail an Freunde weiterleiten. Sondern auch für sich selbst oder Dritte einen Wunschzettel mit interessanten Artikeln anlegen. Dieses Feature eignet sich laut Sorg besonders gut dazu, Neukunden für den Online-Shop zu gewinnen.

von Stephan Randler

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks