Lernen Sie, wie Sie mit Hilfe einer eindeutigen 360 Grad Sicht auf den Kunden die User-Experience Kanal übergreifend optimieren.

Zum kostenlosen Online-Vortrag anmelden
Wie Sie KI dazu nutzen, Kundenaktivitäten in Echtzeit zu analysieren, Kundenschritte vorauszusehen und die Customer Journey zu personalisieren.

Zum kostenlosen Online-Vortrag anmelden

Interaktiv-Professionals unter Druck: Wenn Web 2.0 zum Krankenlager wird

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Interaktiv-Professionals unter Druck: Wenn Web 2.0 zum Krankenlager wird

19.08.08 Weblogs, Twitter und Social Networks sind ideale Marketing-Tools, um im Internet Aufmerksamkeit zu erzeugen. Wer aber überall präsent sein will, muss inzwischen viel Zeit und Arbeit investieren. Immer mehr Interaktiv-Professionals klagen daher über eine steigende Arbeitsbelastung durch das Mitmach-Web. iBusiness sucht nach Auswegen aus der Arbeitsfalle 2.0.

von Stephan Randler

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Charts:
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks