Wie stellen Sie sicher, dass in Ihrem Programmatic-Printing-Piloten alle Rädchen von Anfang an ineinandergreifen?
Drei Experten aus drei Fachgebieten zeigen Ihnen, mit welchen neuen Mitteln und Methoden Sie Ihr Projekt auf Anhieb zum Erfolg führen.

Jetzt kostenlos anmelden
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
iBusiness Karriere
Beträge 11 bis 20 von 101
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Anwendungen

Arbeitgeberbewertungen: Drei von vier Bewerbern informieren sichweiter...

(05.09.2018) Portale wie Kununu oder Glassdoor , auf denen Arbeitgeber von ihren Mitarbeitern bewertet werden, sind in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil der Online-Welt geworden. Alleine auf kununu sind aktuell rund 2,7 Millionen Bewertungen zu mehr als 700.000 Unternehmen zu finden. Aber welchen Einfluss haben die Arbeitgeber-Bewertungsplattformen auf das Recruiting von Unternehmen? Diese Fragen haben sich die Berliner Experten für Personalmarktforschung von Index Research zum Anlass für eine Umfrage unter rekrutierenden Unternehmen genommen.

Fachkräfte: Eco-Verband begrüßt Einwanderungsgesetzweiter...

(24.08.2018) Internet- und IT-Unternehmen leiden wie kaum eine zweite Branche in Deutschland unter dem allgemeinen Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften. Der Internetverband Eco begrüßt daher den vom Bundesinnenministerium vorgestellte Entwurf für ein Einwanderungsgesetz.

Umfrage: Nach welchen Kriterien wählen Unternehmen Agenturen für Pitches aus?weiter...

(23.07.2018) Rankings, Awards, Bekanntheit: Die Gründe, warum Agenturen zu Pitches eingeladen werden, sind unterschiedlichster Natur. Deshalb möchte iBusiness in der aktuellen Umfrage ermitteln, nach welchen Kriterien Unternehmen Agenturen für einen Pitch aussuchen. Daher rufen wir Unternehmen auf, sich eine Minute Zeit zu nehmen und an der folgenden Umfrage teilzunehmen.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklimaweiter...

(09.05.2018) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 3 min) aus. Zweimal jährlich befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.

Lidl buhlt um Zalandos Marketing-Mitarbeiterweiter... [1 Kommentar]

(19.03.2018) Zalando hatte vor einigen Tagen 250 Marketing-Mitarbeiter entlassen, um sie durch Algorithmen zu ersetzen. Die hatten mit der Plakataktion "Zalando umemployed" zurückgeschlagen. Jetzt hängt sich Lidl mit einer Employer-Branding-Aktion dran.

Digitalisierung führt zu erhöhtem Weiterbildungsbedarfweiter...

(26.01.2016) Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist in deutschen Unternehmen angekommen und führt zu einem gesteigerten Weiterbildungsbedarf. Dies geht aus der aktuellen TNS Infratest-Studie Weiterbildungstrends in Deutschland 2016 hervor.

iBusiness-Stellenmarkt: 850 Stellensuchende jeden Werktagweiter...

(05.08.2014) Im Schnitt besuchen jeden Werktag 850 Stellensuchende den größten Stellenmarkt der Branche auf iBusiness.de/jobs . Wer als Unternehmen davon profitieren will, und das iBusiness-Premium-Plus-Paket bucht (790,-/Jahr und sämtliche eigenen Stellenanzeigen automatisch oben gelistet) erhält nur noch heute einen kostenlosen Gratismonat im Wert von 65 Euro.

Call for Papers: Experten für Web- und Mobile-Entwicklerkongresse gesuchtweiter...

(23.12.2013) Vom 14. bis 17. Juli 2014 findet in Nürnberg die 2. DWX - Developer Week statt. Jetzt können sich Web- und Mobile-Entwickler am Konferenzprogramm und an den Workshops der drei DWX-Konferenzen beteiligen.

Call for Papers: Veranstaltung sucht Ideen zur Zukunft der Arbeitweiter...

(11.12.2013) Wie werden wir in Zukunft Arbeit organisieren? Welchen Einfluss werden digitale Revolution, demografische Entwicklung und Fachkräftemangel auf die Arbeitswelt von morgen haben? Wohin führt der Aufbruch in eine neue Arbeitskultur, "New Work" oder "Smart Working" genannt? Für diese und weitere Fragen sucht der Eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft Antworten im Rahmen eines Ideenwettbewerbs und Call for Papers.

Crowdsourcing: Clickworker übernimmt Bitworxxweiter...

(27.11.2013) Der Anbieter von Paid Crowdsourcing aus Essen, Clickworker firmiert um und übernimmt den Spezialisten in der Aufbereitung von Produktdaten für Onlineshops und Versandhändler, Bitworxx aus Ratingen.