Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.

iBusiness Shop durchsuchen:

 
mehr Suchoptionen

Im iBusiness-Shop können Sie so bezahlen:

Rechnung
Lieferung gegen Rechnung, 14 Tage Zahlungsziel (Deutschland).
Kreditkarte
Mastercard, Visa oder American Express.
Kreditkarte
Mit dem Online-Zahlungsdienst Paypal.

Abteilungen:

  • Leitfäden

    Leitfäden

    Praktisches für Unternenhmen und Mitarbeiter: Mit seinen Leitfäden liefert iBusiness Basiswissen für die Branche.

  • Seminare und Workshops

    Seminare und Workshops

    Präsenzveranstaltungen;: Experten-Tipps aus der Praxis

  • ONEtoONE Einzelhefte

    ONEtoONE Einzelhefte

    ONEtoONE ist die Monatszeitschrift für New Marketing Management.

  • Studien

    Studien

    Marktstudien von iBusiness und seinen Kooperationspartnern

  • Versandhausberater

    Versandhausberater

    Ausgewählte Einzelausgaben und Sonderpublikationen des Versandhausberaters

  • Poster

    Poster

    Die Branche stets im Blick haben! Themen-Poster mit Jahreskalender.

  • Dossiers

    Dossiers

    Themenhefte mit Grundlagen, Marktzahlen und Analysen der iBusiness-Redaktion und von Branchenexperten.

Einträge in der Abteilung 'Studien'
Bild vergrößern

Die 7x7 Tipps der Online-Kundengewinnung

  Netto 24,37 €
+ Mwst. 4,63 €
29,00 €
In den Warenkorb
Was sind die 7 wichtigsten Dos und Don'ts bei der Online-Kundengewinnung in den 7 wichtigsten Disziplinen? ONEtoONE hat Experten für SEO, EMail-Marketing, Content-Marketing, Social-Media-Marketing, SEA/Plattform-Marketing, Affiliate-Marketing sowie Display & Targeting befragt und rechnet vor, wie Sie Ihr Marketingbudget sinnvoll auf die einzelnen Disziplinen verteilen.

Herausgeber: HighText Verlag; 11 Seiten; Format: B 230 x H 297 mm als PDF per eMail
Weitere Fragen? E-mail genügt!
Bild vergrößern

Studie "Shopping-Apps in Deutschland"

  Netto 498,00 €
+ Mwst. 94,62 €
592,62 €
für Premium-Mitglieder nur  444,47 €
In den Warenkorb
Untersucht werden die Apps der Onlineshops und Marktplätze von: About You, AliExpress, Amazon, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, H&M, Joom, Kleiderkreisel, Lidl, Otto, Shein, Shpock, Vova, Wayfair, Wish und Zalando nach Nutzungs- und Kaufverhalten. Grundlage ist eine bevölkerungsrepräsentative Befragung in Deutschland vom Oktober 2019.
Detailliert aufgeführt werden zu jedem Marktplatz Nutzungshäufigkeit, Kaufhäufigkeit, Installationsbasis, und Einsatz nach Geschlecht, Bundesland, Einkommen, Familienstand und Ausbildung.

Herausgeber: HighText-Verlag; 45 Seiten inkl. 40 Infografiken und 16 Tabellen; als PDF per Email; ISBN 978-3939-00447-9
Weitere Fragen? E-mail genügt!

Studie 'E-Commerce-Markt Deutschland 2019'

  Netto 980,00 €
+ Mwst. 186,20 €
1166,20 €
In den Warenkorb
Die Studie basiert auf einer Analyse der 1.000 größten Onlineshops, die das Kölner EHI Retail Institute gemeinsam mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista im Sommer/Herbst 2019 nun schon zum elften Mal durchgeführt hat. Die Studie listet die Onlineshops anhand der erwirtschafteten E-Commerce-Umsätze im Jahr 2018.

Herausgeber: EHI und Statista, ca. 60 Seiten mit Graphen/Tabellen als PDF. Die Daten der größten 1000 Onlineshops werden als XLS-Datei mitgeliefert.
Mehr Details

Studie 'E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2019'

  Netto 480,00 €
+ Mwst. 91,20 €
571,20 €
In den Warenkorb
Die in Zusammenarbeit mit der Statista GmbH durchgeführte Studie E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2019 listet für die beiden Länder jeweils die 250 größten Online-Shops für physische und digitale Güter anhand der erwirtschafteten Online-Umsätze im Jahr 2018. Sie ist eine Erweiterung zur Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2019. Die Studie ist ideal geeignet für die Akquisition neuer Partner sowie Wettbewerbs- und Marktanalysen.

Herausgeber: EHI und Statista, ca. 70 Seiten mit Graphen/Tabellen als PDF. Die Daten der jeweils größten 250 Onlineshops werden als XLS-Datei mitgeliefert.
Mehr Details

Studie "Digitale Ängste der Deutschen"

  Netto 45,79 €
+ Mwst. 3,21 €
49,00 €
für Premium-Mitglieder nur  4,90 €
In den Warenkorb
Mit der bevölkerungsrepräsentativen Studie hat iBusiness erstmals für Deutschland herausgefunden, welche Ängste die Bevölkerung bei der Digitalisierung umtreiben. Abgefragt wurden 55 verschiedene potenzielle Ängste. In einer Einflussanalyse hat iBusiness in einem zweiten Schritt insgesamt 2970 Einflusspaare ausgewertet, um herauszufinden, wie man die Digitalen Ängste der Deutschen bekämpfen kann.

Die Studie ist für Unternehmensentscheider sowie Planer in Politik und gesellschaftlichen Institutionen eine wichtige Basisquelle, um strategische Kommunikationsentscheidungen zu treffen.

Themen u.a.:
- Digitale Ängste nach Geschlecht, Wohnort, Einkommen und Bildungsstand Digitale Ängste nach Alter
- Wovor die Deutschen vor allem Angst haben: Arbeitswelt und Persönliches Umfeld
- Wovor die Deutschen vor allem Angst haben: Technik und Sicherheit
- Wovor die Deutschen vor allem Angst haben: Politik und Gesellschaft
- Die Topten der Digitalen Ängste der Deutschen
- Einflussanalyse: Welche Ängste bestimmend sind


Umfang 15 Seiten, 16 Charts, Format DIN A4, PDF-Version
Herausgeber HighText Verlag
Mehr Details

Studie 'E-Commerce-Markt Deutschland 2018'

  Netto 980,00 €
+ Mwst. 186,20 €
1166,20 €
In den Warenkorb
Die Studie basiert auf einer Analyse der 1.000 größten Onlineshops, die das Kölner EHI Retail Institute gemeinsam mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista im Sommer/Herbst 2017 nun schon zum zehnten Mal durchgeführt hat. Die Studie listet die Onlineshops anhand der erwirtschafteten E-Commerce-Umsätze im Jahr 2017.

Herausgeber: EHI und Statista, ca. 60 Seiten mit Graphen/Tabellen als PDF. Die Daten der größten 1000 Onlineshops werden als XLS-Datei mitgeliefert.
Mehr Details

Studie 'E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2018'

  Netto 480,00 €
+ Mwst. 91,20 €
571,20 €
In den Warenkorb
Die in Zusammenarbeit mit der Statista GmbH durchgeführte Studie E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2018 listet für die beiden Länder jeweils die 250 größten Online-Shops für physische und digitale Güter anhand der erwirtschafteten Online-Umsätze im Jahr 2017. Sie ist eine Erweiterung zur Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2018. Die Studie ist ideal geeignet für die Akquisition neuer Partner sowie Wettbewerbs- und Marktanalysen.

Herausgeber: EHI und Statista, ca. 70 Seiten mit Graphen/Tabellen als PDF. Die Daten der jeweils größten 250 Onlineshops werden als XLS-Datei mitgeliefert.
Mehr Details

Studie "Psychologie im E-Commerce"

  Netto 45,80 €
+ Mwst. 3,21 €
49,00 €
für Premium-Mitglieder nur  4,90 €
In den Warenkorb
Ein Händler, der seine Kunden versteht, der die Psychologie des Käufers versteht, der sich in sein gegenüber einfühlt, ist demjenigen Händler gegenüber im Vorteil, der lediglich seine Waren feilbietet. Welche Methoden Onlinehändler heutzutage erfolgreich einsetzen, erklärt dieser Sammelband.

Herausgeber: HighText-Verlag; Autorin: Diana Versteege; November 2017; 64 Seiten; DIN-A4-Format PDF per Email; ISBN 978-3939004-44-8
Mehr Details

Das digitale Deutschland 2041

  Netto 91,59 €
+ Mwst. 6,41 €
98,00 €
für Premium-Mitglieder nur  68,60 €
In den Warenkorb
iBusiness analysiert in elf Themenbereichen, wie die digitale Entwicklung Deutschland in den nächsten 25 Jahre aussehen wird. Dabei wird zunächst analysiert, durch welche Faktoren sie in der Zukunft bestimmt werden. Um dann in einem zweiten Schritt Szenarien zu entwickeln und deren jeweilige Eintrittswahrscheinlichkeit zu bestimmen - verbunden mit den wahrscheinlichsten Meilensteinen, die den Weg in die Zukunft säumen werden.

Herausgeber: HighText-Verlag; November 2016, 136 Seiten, ISBN 978-3939-00441-7
Mehr Details

Das digitale Deutschland 2041 - Teil 2

  Netto 45,79 €
+ Mwst. 3,21 €
49,00 €
für Premium-Mitglieder nur  34,30 €
In den Warenkorb
iBusiness analysiert in dem zweiten Band der Studie 'Das digitale Deutschland 2041', wie die Entwicklung in den nächsten 25 Jahre bei Agenturen, bei Onlineshops, im Vertrieb und in der Unternehmensorganisation aussehen wird. Dabei wird zunächst analysiert, durch welche Faktoren sie in der Zukunft bestimmt werden. Um dann in einem zweiten Schritt Szenarien zu entwickeln und deren jeweilige Eintrittswahrscheinlichkeit zu bestimmen - verbunden mit den wahrscheinlichsten Meilensteinen, die den Weg in die Zukunft säumen werden.

Dieser Band entstand basierend auf den Diskussionsergebnissen des 1. Zukunftskongresses 'Zukunfthing 2041' im November 2016 in München.
Herausgeber: HighText-Verlag; April 2017, 45 Seiten, ISBN 978-3939-00442-4
Mehr Details
« zurück  1  2 weiter »