Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Mobile-Marketing-Studie: Einzelhandel und Elektronik mit höchsten Klickraten

21.01.14 Die Bereiche Einzelhandel und Elektronik erreichen bei mobilen Werbemitteln die höchsten mobilen Klickraten (CTR) - diese lagen bei 0,52 Prozent und bei 0,41 Prozent. Das geht aus MediaMinds Branchenreport Mobile Benchmarks zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hervor.

Für die Studie über Performancewerte zu unterschiedlichen mobilen Werbemittelformaten hat das Unternehmen über zwei Milliarden mobile Impressions in 2013 untersucht.

Gute CTR-Ergebnisse lieferten auch die Branchen Unterhaltung (0,40 Prozent) und Finanzen (0,34 Prozent).

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Klickarten mobiler Werbeformate sortiert nach Branchen
(chart: Mediamind)

Unter allen mobilen Rich-Media-Formaten, die Online Video beinhalteten, konnten Polite Rich Media Banner eine höhere Video Abspielrate verzeichnen als Expandable Banner. Ganze 3,34 Prozent der Videos in Polite Bannern wurden abgespielt, im Vergleich hierzu wurden 2,62 Prozent für Expandable Banner erzielt.

Ein Grund für die stärkere Nutzung der Videos in Polite Bannern ist die Tatsache, dass die Videos sofort für den User sichtbar sind. Dieses Werbemittelformat erzielte zudem höhere Startraten für Videos als Expandable Banner, welche den User auffordern, sich zuerst mit dem Werbemittel zu beschäftigen, bevor der Videoplayer im Werbemittel erscheint. Sobald dann ein Video gestartet wurde, blieb die Aufmerksamkeit des Nutzers ungebrochen.

Branchenübergreifend haben 47,2 Prozent der Nutzer, die ein Video starteten, es auch bis zum Ende angesehen. Die Bereiche Automobil (79,8 Prozent), Konsumgüter (65,7 Prozent) und Telekommunikation (54,4 Prozent) erzielten hinsichtlich der Wiedergabedauer ihrer Videos sehr gute Ergebnisse.

(Autor: Sebastian Halm)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.01.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?